Weihnachten Cookie-Set Rudolf & friends (Teil 1)

Nach dem Rezept in diesem Buch eine Portion Teig "Cookies Vanille" herstellen. Zwei Drittel des Teiges ca. 5mm dick auswellen.

Aus zwei Dritteln des Teiges beliebig viele Rentiere und Lebkuchenmännchen ausstechen. Ebenso beliebig viele Sets aus je 2 Pilzen (ca. 4,5 cm hoch) und einem Kreis mit Wellenrand (4,5-5cm Durchmesser). Wenn der Pilzausstecher einen runden Pilzfuß macht: unbedingt mit dem Messer gerade abschneiden, die Pilze müssen später stehen können.

Das restliche Drittel des Teiges mit tannengrüner Lebensmittelfarbe einfärben, gründlich verkneten.

Nun die Teile für 2 Bäumchen ausstechen, und zwar wie folgt (Anleitung für einen Baum):

entweder mit 5 unterschiedlich großen Stern-Ausstechern jeweils einen Sterne der gleichen Dicke (5mm) ausstechen oder- wenn z.B. nur Stern-Ausstecher in zwei Größen vorhanden sind- die Dicke Variieren und den dickeren Stern (8mm) nach dem Ausstechen auf 5mm auswellen. Den obersten kleinen Stern mit dem Messer etwas verkleinern. Die 5 Sterne sollten von ca. 9cm Größe bis 4cm gehen (4cm, 5cm, 6cm, 7,5cm, 9cm) Nun brauchen wir noch 5 Kreise, ca. 2-2,5cm im Durchmesser und 8mm dick.

Alle Kekse ca. 12 Minuten backen bei 200° Ober-Unterhitze- sie sollten am Rand nur ganz leicht bräunen.

Jetzt brauchen wir Royal Icing- selbstgemacht nach dem Rezept in diesem Buch oder als fertige Mischung und wir bereiten es wie folgt vor:

  • weiß, ein kleiner Spritzbeutel mit 1,5mm Lochtülle fest für die Konturen
  • weiß, halbflüssig (zähflüssig) um Flächen zu füllen
  • weinig rosa halbflüssig (zähflüssig) um Flächen zu füllen

Zutaten

Stück ca.
Follow us