Muffins mit Schokolade

Backofen vorheizen auf 200° Ober-Unterhitze. Eine Muffinform mit 12 Papierförmchen auslegen.

Mehl, Backpulver, Natron und Kakaopulver in eine große Schüssel sieben und die Schokotröpfchen unterrühren.

In einer anderen Schüssel Eier, saure Sahne, Zucker und die geschmolzene Butter sorgfältig mischen.

Die nasse Mischung in die Trockene geben und zügig vermischen.

Teig auf die Förmchen aufteilen und ca. 20 Minuten backen.

Zutaten

230 g Mehl
40 g Kakaopulver
2 TL Backpulver
0,5 TL Natron
100 g backfeste Schokotröpfchen
2 Stück große Eier
300 g saure Sahne
70 g Rohrzucker (braun)
80 g zerlassene Butter
Stück
Follow us