Cupcakes Lebkuchen & weiße Schokolade-Frosting

Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen und den Ofen auf 180° Ober-Unterhitze vorheizen.

Die weiche Butter, den Zucker, Vanillezucker und die Eier glatt und schaumig aufschlagen. Dann das Spekulatiusgewürz oder Lebkuchengewürz einrühren.

Das Mehl im Wechsel mit der Milch dazu geben und glatt schlagen. Die Lebkuchen klein schneiden und ebenfalls

einrühren. Zum Schluss das Backpulver auf höchster Stufe ganz kurz hinein mixen. Den Teig auf die Förmchen aufteilen und 25-30 Minuten backen. In der Zwischenzeit den Sauerrahm mit dem Zimt glatt rühren, die Schokolade schmelzen und wenn sie auf Zimmertemperatur abgekühlt ist unter ständigem Rühren dazu mischen. Die Creme entweder eine Stunde im Kühlschrank fest werden lassen oder 10 Minuten ins Eisfach geben. Mit einem Dressierbeutel mit Lochtülle die Creme auf die Kuchen geben, Zimt darüber streuen und mit Lebkuchen- Zuckerdekor verzieren.

Zutaten

125 g Butter
150 g Zucker
1 Pck Vanillezucker
2 Stück Eier
100 ml Milch
180 g Mehl
60 g Lebkuchen mit Schokolade überzogen
1 TL, gehäufter Spekulatiusgewürz
200 g Sauerrahm
250 g weiße Schokolade
1 TL Zimt
Stück
Follow us